Monats-Specials

Boxen zur Bildung: ä chli angers und ganz speziell!

Pascal Brawand

Schach Boxen

Schach-Boxen ist die Boxvariante mit Faust und Köpfchen. Abwechselnd wird auf dem Brett gezogen und im Ring geboxt. Beides miteinander verbinden, dass ist die wahre Herausforderung. Motto: Das eine Können, das andere nicht Lassen und beides um Schlag und Zug verschmelzen.  Motto: Der Box-Event mit Köpfchen und Faust! 

Beschrieb und Aufbau

Beschrieb: Das Schach-Boxen ist jene Sportart, bei der die beiden Traditionen des Schachs als Denksport und des Boxens als Kampfsport, miteinander verbunden werden. 

Aufbau: Gemeinsames Aufwärmen, Boxübungen, Technik und Taktiktraining. Einführung oder Vertiefung in das Schachspiel. Nach diesem ersten Setting treten die Teilnehmer dann abwechselnd in Schach- und Boxrunden gegeneinander an. Zum Schachmatt gibt’s ein gemeinsames Cool Down.

Zeiten  & Daten Schach-Boxen

Zeiten Schach-Boxen:

Das Schach-Boxen findet einmal monatlich statt. Mit wenigen Abweichungen immer am dritten oder vierten Donnerstagabend des Monats und parallel zum Fight-Club Boxing.

  • 19.00-20.30

Daten Schach-Boxen:

Daten:

  • Donnerstag, 20. Januar 2022
  • Donnerstag, 24. Februar 2022
  • Donnerstag, 24. März 2022;   Zug um Zug - Schlag auf Schlag, erste Quartalsmeisterschaft im Schach-Boxen!
  • Donnerstag, 21. April 2022
  • Donnerstag , 19. Mai 2022
  • Donnerstag , 16. Juni 2022;  Zug um Zug - Schlag auf Schlag, zweite Quartalsmeisterschaft im Schach-Boxen!
  • Im Juli 2022 findet wegen der allgemeinen Ferienzeit kein Schach-Boxen statt!
  • Donnerstag, 18. August 2022
  • Donnerstag, 15.September 2022,  Zug um Zug - Schlag auf Schlag, dritte Quartalsmeisterschaft im Schach-Boxen!
  • Donnerstag , 20. Oktober 2022
  • Donnerstag , 17. November 2021
  • Donnerstag, 15. Dezember 2021;  Zug um Zug - Schlag auf Schlag, dritte Quartalsmeisterschaft im Schach-Boxen!

Was bewirkt Schach-Boxen und welche Ziele werden verfolgt?

Das besondere am Schach-Boxen ist einerseits, beide Sportarten auf einem guten bis hohen Niveau zu beherrschen und anderseits besteht die die grösste Herausforderung darin, denn Wechsel zwischen Vollkontakt (Boxen) und Denken (Schach) in Kürze zu vollziehen. Weitere Ziele: 
  • Erhöhung der Konzentrationsfähigkeit
  • Optimierung der Fokussierung
  • Konstruktiver Umgang mit Stress

Für wen ist das Schach-Boxen geeignet?

Alle Interessierten, die einmal etwas anderes erleben wollen.
Pädagogen, die ein neues Tool erlernen wollen.
Erwachsenenbildner, die neue integrative Techniken anwenden wollen.

Kosten

Boxen zur Bildung Mitglieder kostenfrei, Gäste CHF 20.-. Der gesamte Erlös geht zugunsten der Sozialen Seite von Boxen zur Bildung.

Päscu's Special-Technik-Training

Das Erlernen des Boxens ist nicht einfach nur dazu da, Boxen zu können, sondern durch eine exquisite Boxtechnik Boxen zu beherrschen und  daraus resultierend Boxen zu geniessen. Motto: 

Beschrieb und Aufbau

Beschrieb: Die Boxtechnik ist eine der vielfältigsten. Es bedeutet Technik der Grundstellung (Links- oder Rechtsauslage), Stand und Bewegung (Gleichgewicht, Koordination, Orientierung und verschiedene Gangarten), Angriff (Gerade, Seit- und Aufwärtshaken zum Kopf und Körper), Verteidigung (Deckungen, Paraden, Meid- und Ausweichbewegungen), Taktik (Angriffs- und Verteidigungshandlungen in Kombination). All das wird intensiv gelehrt!
Aufbau:  Das exquisite Boxtechniktraining für Interessierte. Technikschulung gemäss jeweiligem Programm, gelernt und geübt werden in jedem Technik-Special alle Grundschläge in Serien und Kombinationen, diverse Finessen und Boxvarianten in Technik und Taktik. Motto: Das, was du beherrschst, wird bald dich beherrschen, nämlich die verinnerlichte exquisite Boxtechnik!

Zeiten und Daten des  Päscu's Special-Technik-Training

Zeiten: 

Das Päscu`s Techniktraining Special findet einmal im Monat statt. In der Regel immer am letzten Samstag des Monats und während dem regulären Training von 10.30-11.30 Uhr.

Daten: 

  • Samstag, 22. Januar 2022
  • Samstag, 19. Februar 2022
  • Samstag, 26. März 2022
  • Samstag, 23. April 2022
  • Samstag, 21. Mai 2022
  • Samstag, 25. Juni 2022
  • Im Juli 2022 findet wegen der allgemeinen Ferienzeit kein Techniktraining Special statt!
  • Samstag, 20. August 2022
  • Samstag, 17. September 2022
  • Samstag, 22. Oktober 2022
  • Samstag, 22. November 2022
  • Samstag, 18. Dezember 2022

Was bewirkt Päscu`s Special-Technik-Training und welche Ziele werden verfolgt?

Das Päscu`s Box-Technik-Special ist ein Boxtraining unter besonderer Berücksichtigung der biomechanischen Gesetzmässigkeiten, boxkoordinativer und -konditioneller Aspekte sowie dem Erwerb oder der Vertiefung des allgemeingültigen und individuellen taktischen Know-How. Übung macht den Meister. In diesem Training werden mit grösster Akribie die boxtechnischen Grundlagen für dieses üben gelegt. Das Ziel ist eine Boxtechnik von höchster Schule!

Für wen ist das Päscu`s Special-Technik-Training geeignet?

Jeder ist willkommen! Bei Bedarf werden Gruppen gemacht:

  • Einsteiger
  • Fortgeschrittene
  • Profis

Kosten

Boxen zur Bildung Mitglieder kostenfrei. Gäste: Erwachsene CHF 20.-, Lehrlinge Studenten und Schüler CHF 10.-. Der gesamte Erlös zugunsten der Sozialen Seite von Boxen zur Bildung

Box-Talk

Der Box-Talk ist der einmal monatlich stattfindende sozio-kulturelle Treff in irgend einer Berner Kneipe!

Lets talk!

Einmal monatlich lädt Boxen zur Bildung alle Interessierten zu einem gemütlichen Treff und Talk in irgend einem schönen Berner Ambiente ein, um auszutauschen. Motto: Talk about life and boxing!

Wer & Kosten?

Wer: Jeder ist herzlich willkommen!
Kosten:
  • Ein Getränk nach freier Wahl ist vom Veranstalter spendiert
  • Restlich Getränke und Speisen gehen zulasten der Teilnehmer